---------- Wir gratulieren Maxi Burgstaller zum Sieg der bayerischen Trial Meisterschaft 2018 ----Gratulation an Albert Hobmaier zum A-Cup Sieger----

Maxi Burgstaller fährt bei der JDM auf den 3. Platz

Trial
2016
Beim 3./4. Lauf zur JDM in Kerzenheim mit 134 Startern aus der ganzen Republik, u. 50 Startern in der am stärksten besetzten Klasse 5 wollte Maxi sein Können unter Beweis stellen. Was am Samstag nicht wie gewünscht funktioniert hat, dennoch für einen Platz in der Mitte des Starterfeldes reichte es aus. Die Sektionen am zweiten Tag waren noch anspruchsvoller als am ersten Tag gesteckt. Doch Maxi war motiviert, u. hat sich daran erinnert was im Sepp Lippbacher einmal sagte, immer federn u. mit dem Gelände mitgehen. Die Sektionen vorher noch einmal ansehen, in Ruhe u. mit Konzentration starten. Das hat am letzten Tag der JDM dann zu einem tollen Erfolg geführt. Mit einem 3. Platz am Sonntag, Punkt gleich mit dem zweit Platzierten hat Maxi gezeigt das er in seiner Klasse mit den besten aus Deutschland mithalten kann. Nicht nur die Ergebnisse waren ein Erfolg für Maxi u. den MSC Engelsberg, auch die Erfahrung an solch einem Wettbewerb teilnehmen zu können ist eine besondere Erfahrung.
Sehr viel dazu beigetragen hat das regelmäßige Training, die Tipps von Sepp der seine Erfahrungen gerne weiter gibt. Die gute Betreuung durch Toni Hellmeier der immer ein offenes Ohr für die Jungs hat, u. natürlich der Spaß beim fahren mit den Vereinskameraden des MSC. Das zeigt das auch aus einem kleineren Verein, mit der nötigen Unterstützung u. dem tollen miteinander trainieren u. probieren, in die Spitze fahren kann.
Vielen Dank. W.B.