---------- Der MSC wünscht Euch schöne Ferien und einen schönen erholsamen Urlaub ----

MSCler gewinnen im A-Cup

Trial
2018
MSCler gewinnen im A-Cup
Im Bild zu sehen, Albert H. als Sieger wie es sich gehört mit dem MSC T-Shirt und Josef N. auf Platz 3

Im Bild zu sehen, Albert H. als Sieger wie es sich gehört mit dem MSC T-Shirt und Josef N. auf Platz 3

A - Cup am Salzstiegl

Der 5 u. 6. Lauf zum Trial A- Cup fand am 23. U. 24 6.18 am Steirischen Salzstiegel statt. Bei idealem Trialwetter waren 15 Sektionen von Hans Heigermoser sehr selektiv gesteckte Sektionen 2x zu durchfahren.Die Natursektionen bestanden aus vielen Wurzeln u. kantigen Steinen,sogar drei schottische waren dabei.Es wurde wieder in 4 verschiedenen Kategorien gestartet.Im Ladies - Cup,in d.Twinshocker,PRE 65 u. In d. modernen Kl. Die wiederum in 4 Leistungsklassen unterteilt waren . Wie üblich beim A-Cup wurde in Gruppen gefahren,die selber punkteten. Es waren insgesamt ca. 85 Starter.Vom MSC - Engelsberg e.V. im ADAC waren 3 Fahrer dabei .A.Hobmaier mit seiner neu restaurierten Montesa 200 fuhr in der Twinshocker Kl . die leichte Spur u. belegte d. 1 Pl. J.Neumüller fuhr mit seiner Ossa 250 i.d. selben Kl. u.belegte d. 3. PL..S.Lippacher fuhr diesmal mit seiner aus d. Jahr 2012 stammenden Gas Gas 280 ei den Modernen mit,wo er vor dem Start schon 9 Strafpunkte bekam, am Ende aber doch am Stockerl in der Mitte stand. Bei der Siegerehrung a. Sonntag gab es aus alten Motorradteilen gefertigte Pokale u. Für jeden Teiln. 1 Fl. Zierbenschnaps.
.
S.L.